Startseite   Kontakt   Impressum 
zur Startseite DVA Huber Druckluft Versorgungs Anlagen GmbH
Startseite
Luft-/ Hebekissen
Venturidüsen
Referenzen
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Produktbeschreibung Anwendungsbeispiele  

Venturidüsen


Venturidüsen – Einsparen teurer Druckluft
Venturidüsen nutzen ein besonderes physikalisches Prinzip, den so genannten "Venturi-Effekt", um mittels Druckluft einen Luftstrom zu erzeugen. Dabei wird mit Hilfe des Druckluftpotenzials zusätzlich Luft angesaugt. Das erzeugte Luftvolumen ist um ein Vielfaches größer als die ursprünglich eingesetzte Druckluftmenge.

Venturidüsen finden überall dort Anwendung, wo es auf einen geringen Druckverlust ankommt und somit die Energieverluste gering gehalten werden sollen. Sie sind ideal für Bereiche, in denen Druckluft zum Trocknen oder Kühlen eingesetzt wird, da die benötigte Druckluftmenge deutlich verringert wird.

 
Funktionsweise von Venturidüsen

Venturidüsen finden in vielen Einsatzbereichen Anwendung, zum Beispiel:

  • in der Frischluftversorgung (z.B. in Kanalschächten oder Großbehältern)
  • beim Transportieren von Granulat, Pulver, Flüssigkeiten usw.
  • beim Absaugen von Gas (z.B. in Raffinerien), Dampf und Staub (z.B. bei Abbrucharbeiten)
  • beim Trocknen von Flaschen und Büchsen in der Getränke- und Konservenindustrie
    (Hier bedeutet der Einsatz von Venturidüsen eine enorme Energieeinsparung!)
  • bei der Kühlung von Produkten und Maschinen in Hammerwerken, Gießereien und sonstigen metallverarbeitenden Betrieben.
Venturidüsen können bei uns auch gemietet werden.